29. November

Aus Gelsenkirchener Geschichten Wiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

In unserem WIKI haben wir bisher für den 29. November folgende Besonderheiten erfasst:

Personen

Am 29. November geboren

  • Karl Gottschewski (geb. 29. November 1897, gest. unbekannt) war ein deutscher Fußballspieler.
  • Horst Kopkow (geb. 29. November 1910, gest. 13. Oktober 1996) war ein deutscher Spion.
  • Ewald Gerhardts (geb. 29. November 1913, gest. 19. November 2004) war ein deutscher Fußballspieler.
  • Walter Cipa (geb. 29. November 1928) ist ein deutscher Industriemanager.
  • Horst Assmy (geb. 29. November 1933, gest. 14. Januar 1972) war ein deutscher Fußballspieler.
  • Wolfgang Nolte (geb. 29. November 1946) ist ein Arzt und Gründungsmitglied der QPG.
  • Dietmar Danner (geb. 29. November 1950) ist ein deutscher Fußballspieler.
  • Huub Stevens (geb. 29. November 1953) ist ein niederländischer Fußballspieler und -trainer.
  • Wolfgang Krüger (geb. 29. November 1953) ist ein deutscher Fußballspieler.
  • Axel Monte (geb. 29. November 1962, gest. 16. August 2016) war ein deutscher Übersetzer, Autor, Ethnologe und Kulturwissenschafter.
  • Fabian Reese (geb. 29. November 1997) ist ein deutscher Fußballspieler.


Am 29. November verstorben

  • Ferdinand Swatosch (geb. 11. Mai 1894, gest. 29. November 1974) war ein österreichischer Fußballspieler und Trainer.
  • Ernst Wilhelm Müller (geb. 21. April 1925, gest. 29. November 2013) war ein deutscher Ethnologe.

 


Besondere Ereignisse am 29. November

Hüllen kommt zum Amt Schalke.
Gründung des Ruderverein Gelsenkirchen
Die Nordschleuse und der Schleusenturm am Rhein-Herne-Kanal wird in Betrieb genommen