30. März

Aus Gelsenkirchener Geschichten Wiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

In unserem WIKI haben wir bisher für den 30. März folgende Besonderheiten erfasst:

Personen

Am 30. März geboren

  • Otto Wohlgemuth (geb. 30. März 1884, gest. 15. August 1965) war ein deutscher Schriftsteller.
  • Bruno Werntgen (geb. 30. März 1893, gest. 25. Februar 1913) war ein deutscher Flugpionier und Fluglehrer.
  • Hugo-Heinz Schmick (geb. 30. März 1909, gest. 19. Oktober 1982) war ein deutscher SS-Führer und KZ-Arzt.
  • Heinz Werner Sontow (geb. 30. März 1920) ist ein deutscher Fußballspieler.
  • Lothar Lange (geb. 30. März 1951)
  • Philipp Hofmann (geb. 30. März 1993) ist ein deutscher Fußballspieler.


Am 30. März verstorben

  • Ernst Tengelmann (geb. 14. Januar 1870, gest. 30. März 1954) war ein deutscher Unternehmer.
  • Rolf Glasmeier (geb. 28. März 1945, gest. 30. März 2003) war ein deutscher Multimedia-Künstler.

 


Besondere Ereignisse am 30. März

Bisher noch kein Ereignis verzeichnet.