4. August

Aus Gelsenkirchener Geschichten Wiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

In unserem WIKI haben wir bisher für den 4. August folgende Besonderheiten erfasst:

Personen

Am 4. August geboren

  • Johannes Raestrup (geb. 4. August 1878, gest. 14. Juni 1943) war ein deutscher Reichsgerichtsrat.
  • Robert Nelz (geb. 4. August 1888, gest. 2. Februar 1937) war ein katholischer Geistlicher und Lehrer.
  • Günther Thielert (geb. 4. August 1923) ist ein deutscher Fußballspieler.
  • Michael Skibbe (geb. 4. August 1965) ist ein deutscher Fußballspieler und Trainer.
  • Thomas Pröpper (geb. 4. August 1970) ist ein deutscher Fußballspieler.
  • Marlene Tackenberg (geb. 4. August 1975) ist eine deutsche Sängerin.
  • Niklas Andersen (geb. 4. August 1988) ist ein deutscher Fußballspieler.
  • Christian Clemens (geb. 4. August 1991) ist ein deutscher Fußballspieler.
  • Frederik Rønnow (geb. 4. August 1992) ist ein dänischer Fußballtorwart.


Am 4. August verstorben

  • Franz Rottland (geb. 4. Dezember 1934, gest. 4. August 2014) war ein deutscher Afrikanist.
  • Walter Bälz (geb. 12. Oktober 1881, gest. 4. August 1957) war ein deutscher Ingenieur und Unternehmer.
  • Adolf Küppersbusch (geb. 16. Juli 1901, gest. 4. August 1971) war ein deutscher Industrieller.

 


Besondere Ereignisse am 4. August

Bisher noch kein Ereignis verzeichnet.