9. September

Aus Gelsenkirchener Geschichten Wiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

In unserem WIKI haben wir bisher für den 9. September folgende Besonderheiten erfasst:

Personen

Am 9. September geboren

  • Walter Borbet (geb. 9. September 1881, gest. 4. Januar 1942) war ein deutscher Ingenieur.
  • Siegmund Müller (geb. 9. September 1881, gest. 24. Juni 1938) war ein deutscher Arzt.
  • Yaşar Miraç (geb. 9. September 1953) ist ein türkischer Schriftsteller.
  • Mario Aretz (geb. 9. September 1968, gest. 15. Juni 2017) war ein deutscher Kommunalpolitiker.
  • Pablo Insua (geb. 9. September 1993) ist ein spanischer Fußballspieler.
  • Rabbi Matondo (geb. 9. September 2000) ist ein walisischer Fußballspieler.


Am 9. September verstorben

  • Rudolf-Maria Schütz (geb. 3. September 1929, gest. 9. September 2007) war ein deutscher Mediziner, Geriater, Gerontologe, Hochschullehrer und Präsident der Deutschen Gesellschaft für Gerontologie und Geriatrie.
  • Ernst Buskühl (geb. 12. Oktober 1880, gest. 9. September 1945) war ein Bergwerksdirektor der Zeche Consolidation.
  • Hubert Nietsch (geb. 12. Oktober 1893, gest. 9. September 1965) war ein deutscher Bildhauer, Schöpfer des Eselchens.

 


Besondere Ereignisse am 9. September

In Gelsenkirchen wird eine Großzuchtanlage für 500 000 Seidenraupen errichtet