Am Hesterkamp

Aus Gelsenkirchener Geschichten Wiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Straße in Gelsenkirchen

Am Hesterkamp

Hausnummern (ungerade): 1 - Ende
Hausnummern (gerade): 2 - Ende
Stadtteil: Horst
Postleitzahl: 45899
Bevölkerung
(Stand 31.12.2020 • Quelle: Stadt Gelsenkirchen )
Einwohner dieser Straße: 60
davon weiblich: 27
Lagekarte
 
Die Karte wird geladen …


Am Hesterkamp ist eine Straße in Gelsenkirchen. Am Hesterkamp beginnt im Stadtteil Horst mit der Hausnummer 1 bzw. 2.

Namensdeutung

Hester ist ein alter Flurname, und bedeutet Heister (Eiche). Nach altem Brauch wurden hier junge Eichen aus der Horster Mark gepflanzt.

Häuser

Am Hesterkamp 1 -7 und 2-24

Siedlung. Interessantes Beispiel für Architektur der 20er Jahre. Zwei Winkel umfassen zwei in das Blockinnere gerichtete Baukörper. Einfache dreigeschossige Putzbauten, Klinkersockel, durchgehende Treppenhausfenster, Betonung der Ecken durch umlaufende Bänder. Eine Modernisierung führte zu vergrößerten asymmetrischen Fensterteilungen. Erbaut 1931 durch die Deutsche Heimbau AG Berlin-Lichtenberg. Entwurf Architekten F.A. Bergmann und Fr. Grothe, Bochum.

Quelle

Faltblatt Ortsteilgeschichte Horst-Süd, zusammengestellt von Dr. Lutz Heidemann, Stadt Gelsenkirchen 1991