André Greilich

Aus Gelsenkirchener Geschichten Wiki
(Weitergeleitet von Andre Greilich)
Zur Navigation springen Zur Suche springen

André Greilich (* 1974 in Gelsenkirchen) ist ein deutscher Schriftsteller.

André Greilich machte nach seinem Abitur und dem Zivildienst eine Ausbildung zum Reprohersteller, die er aber nicht beendet hat. 1996 studierte er Germanistik und Philosophie an der Ruhr-Universität in Bochum. Während dieser Zeit vertiefte er sich als Autodidakt in das Harfespiel und komponierte Musik und erste Erzählungen entstanden. Nach seiner staatlichen Ausbildung zum Lehrer entschied er sich dafür, als freiberuflicher Dozent in die Erwachsenenbildung zu gehen. 2008 erschien sein erster Roman Pavels Idiot (Leseprobe) Greilich lebt heute in Bochum.


Weblinks