Bürgercenter

Aus Gelsenkirchener Geschichten Wiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Vier BÜRGERcenter im Stadtgebiet Gelsenkirchens sorgen für kurze Wege bei den häufigsten Anliegen bei der Stadt. Im Hans-Sachs-Haus, im Rathaus Buer, in der Vorburg Schloß Horst und in der Cranger Straße steht ein Team des BÜRGERcenter für die Anliegen der Einwohner Gelsenkirchens bereit.

Seit 2016 können alle BÜRGERcenter nur mit einem online oder telefonisch reservierten Termin besucht werden.

Serviceleistungen

Bügerberatung und Information

  • Anforderung von Personenstandsurkunden
  • An-, Ab- und Ummeldung einer Wohnung
  • Änderung von Kfz-Scheinen bei Wohnungswechsel
  • Anmeldung von Ehejubiläen
  • Aufnahme von Widersprüchen und Einsprüchen
  • Beantragung von Führungszeugnissen
  • Befreiung von der Gurtanlege-/Schutzhelmtragepflicht
  • Beglaubigung von Kopien und Unterschriften
  • Bewohnerparkausweise
  • Fischereischeine
  • Fundsachen
  • Genehmigung zum Abbrennen von Feuerwerkskörpern
  • GE-Pässe
  • Hundesteuer
  • Meldebescheinigungen
  • Melderegisterauskünfte
  • Parkerleichterung für Schwerbehinderte
  • Personalausweise und Reisepässe
  • Untersuchungsberechtigungsscheine
  • Verpflichtungserklärungen zur Erteilung von Touristenvisa

Annahme

  • Altbatterien
  • Bankeinzugsermächtigungen
  • Schüler-BAFÖG-Anträge
  • Unterhaltsvorschussanträge
  • Wohngeldanträge

Verkauf

  • Fahrrad-Stadtkarten
  • grauen Abfallsäcke
  • Stadtpläne
  • Werbeartikel der Stadt

Adresse

Kontakt

  • Telefon +49 (209) 169-2100
  • Fax +49 (209) 169-6610
  • Mail buergercenter@gelsenkirchen.de

Weblinks