Bleron Krasniqi

Aus Gelsenkirchener Geschichten Wiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Bleron Krasniqi
Spielerinformationen
Geburtstag 18. September 2002
Geburtsort Ferizaj, Kosovo
Größe 178 cm
Position Sturm
Mittelfeld
Vereine in der Jugend
2007–2011
2011–2015
2015–2021
SC Tornado Westig
FC Iserlohn
FC Schalke 04
Vereine als Aktiver
Jahre Verein Spiele (Tore)1
2020–
2021–
FC Schalke 04 II
FC Schalke 04
8 0(0)
1 0(0)

1 Angegeben sind nur Liga-Spiele.
 Stand: 2021-07-23

Bleron Krasniqi (* 18. September 2002[1] in Ferizaj) ist ein kosovarisch-deutscher Fußballspieler.

Karriere

Verein

Bleron Krasniqi wurde im Süden des Kosovo geboren und zog im Kindesalter mit seinen Eltern nach Deutschland. Er schloss sich 2007 zunächst dem SC Tornado Westig in Hemer an. Über die Zwischenstation FC Iserlohn gelangte er 2015 in die Knappenschmiede des FC Schalke 04. Bei den B-Junioren (U17) erwies sich der Stürmer als sicherer Torschütze; in 24 Spielen gelangen ihm 12 Treffer.[2] Bereits als 16-Jähriger absolvierte Bleron Krasniqi sein erstes Spiel bei den A-Junioren (U19).[2]

Als er noch im zweiten Jahr für die Schalker U 19 spielte, wurde er im August 2019 erstmals in das Regionalliga-Team von FC Schalke 04 II berufen, sieben weitere Einsätze dort folgten. Nominell gehört er dem Kader des FC Schalke 04 II seit Beginn der Saison 2021/22 an. Am 23. Juli 2021 bestritt Bleron Krasniqi zum Auftakt der Zweitliga-Saison sein erstes Spiel für das Profi-Team der Schalker, als er im Heimspiel gegen den Hamburger SV (1:3) eingewechselt wurde.[3]

Weblinks

Einzelnachweise

  1. Bleron Krasniqi, dfb.de (abgerufen am 23. Juli 2021).
  2. 2,0 2,1 Bleron Krasniqi, weltfussball.de (abgerufen am 23. Juli 2021).
  3. Heyer und Jatta lassen den HSV auf Schalke spät jubeln, Kicker, 23. Juli 2021.