Chad Deering

Aus Gelsenkirchener Geschichten Wiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Chad Deering
Spielerinformationen
Voller Name Chad Deering
Geburtstag 2. September 1970
Geburtsort Garland (Texas), USA
Größe 182 cm
Position Mittelfeldspieler
Vereine in der Jugend
Indiana University
Vereine als Aktiver
Jahre Verein Spiele (Tore)1
1988–1991
1991–1993
1991–1993
1993–1994
1994–1995
1995–1996
1996–1998
1998–2003
FC St. Pauli
Werder Bremen
Werder Bremen II
FC Schalke 04
Rosenborg Trondheim
Kickers Emden
VfL Wolfsburg
FC Dallas
0
0 0(0)
65 (25)
6 0(0)
0
58 (13)
41 0(5)
147 (13)
Nationalmannschaft
1996–2003 USA 18 0(1)

1 Angegeben sind nur Liga-Spiele.

Chad Deering (* 2. September 1970 in Garland (Texas) USA) ist ein ehemaliger US-amerikanischer Fußball-Nationalspieler.

Karriere

Deering wuchs im texanischen Garland auf und spielte bereits erfolgreich in der High School Fußball. Im Alter von 16 Jahren spielte er für die U-16-Nationalmannschaft der Vereinigten Staaten bei der U-16-WM 1987 und später an der Indiana University.

1990 schaffte er als einer der ersten US-Amerikaner den Sprung nach Deutschland. Zwischen 1990 und 1993 spielte er für die Amateure von Werder Bremen, 1993 wechselte er für ein Jahr zum FC Schalke 04, wo er seine ersten sechs Bundesligaspiele absolvierte. 1994 spielte er ein Jahr in Norwegen bei Rosenborg Trondheim und danach als Amateur bei den Kickers Emden.

Von 1996 bis 1998 spielte er beim VfL Wolfsburg zuerst in der 2. Bundesliga. Hier schaffte er mit dem Klub den Aufstieg und spielte auch in der Bundesliga. Für Wolfsburg erzielte er in 41 Spielen fünf Tore.

Den Abschluss seiner Karriere bildete der FC Dallas, für den er zwischen 1998 und 2003 in der Major League Soccer. Hier absolvierte er 163 Spiele in denen er 16 Tore erzielte. Anschließend wechselte er in den Hallenfußball

Deering absolvierte auch 18 A-Länderspiele für die USA, wobei ihm ein Tor gelang. Bei der WM 1998 spielte er eine Partie.

Weblink