Dario Vujičević

Aus Gelsenkirchener Geschichten Wiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Dario Vujičević
Dario Vujičević.JPG
Spielerinformationen
Geburtstag 1. April 1990
Geburtsort Sarajevo, SFR Jugoslawien
Größe 180 cm
Position Mittelfeld
Vereine in der Jugend

0000–2007
2007–2008
Borussia Emsdetten
FC Schalke 04
FC Twente Enschede
Vereine als Aktiver
Jahre Verein Spiele (Tore)1
2008–2012
2011
2012–2017
2018–2019
FC Twente Enschede
→ VVV-Venlo (Leihe)
Heracles Almelo
FC Eintracht Rheine
23 (0)
15 (1)
31 (1)
5 (0)
Nationalmannschaft2
2010–2011 Kroatien U-21 8 (0)

1 Angegeben sind nur Liga-Spiele.
 Stand: 18. Februar 2018
2Stand: 28. Januar 2012

Dario Vujičević (* 1. April 1990 in Sarajevo, SFR Jugoslawien, heute Bosnien und Herzegowina) ist ein deutsch-kroatischer Fußballspieler bosnischer Herkunft. Der Mittelfeldspieler steht im Profikader des niederländischen Erstligisten Heracles Almelo.

Karriere

Verein

Vujičević wurde in Sarajevo geboren. Zwei Jahre später, als der Bosnienkrieg ausbrach, siedelte er mit seiner Familie nach Deutschland um und wurde in Gronau (Westf.) sesshaft.[1] Dort spielte er Fußball bei Borussia Emsdetten.

Er wechselte 2006 in die Jugendabteilung des FC Schalke 04, ehe es ihn 2007 in den Nachwuchsbereich des niederländischen Vereins FC Twente Enschede zog.

Im Laufe der Saison 2008/09 wurde er von Trainer Steve McClaren in den Profikader der Enscheder aufgenommen, bestritt die meisten Spiele aber für die Reservemannschaft des Klubs. Am 24. April 2009 kam er schließlich zu seinem Debüt in der Eredivisie. Im Spiel gegen den SC Heerenveen wurde Vujičević in der 85. Minute für Niels Wellenberg eingewechselt. In der Saison 2009/10 kam er regelmäßiger zum Einsatz und konnte mit Twente zum Abschluss der Spielzeit die erste niederländische Meisterschaft der Vereinsgeschichte feiern.

Im Januar 2011 wurde er bis zum Saisonende an den Ligakonkurrenten VVV-Venlo ausgeliehen.[2] Ende Januar 2012 wurde sein Vertrag bei Twente aufgelöst.

Zur Saison 2012/13 wurde Vujičević vom niederländischen Erstligisten Heracles Almelo verpflichtet. Er unterschrieb einen Zweijahresvertrag bis Ende Juni 2014 mit Option auf ein weiteres Jahr.[3]

Seit 2017 war er Vereinslos. Im August 2018 schloss er sich dem FC Eintracht Rheine an. Seit 2019 ist er Vereinslos.

Nationalmannschaft

Vujicevic absolvierte 8 Spiele für Kroatiens U-21 Nationalmannschaft.

Erfolge

  • Niederländischer Meister mit Twente Enschede: 2009/10

Weblinks

Einzelnachweise

  1. Leerzame Periode Voor Vujičević (Niederländisch). FC Twente (9. Januar 2009). Abgerufen am 23. Juni 2009.
  2. http://www.transfermarkt.de/dario-vujicevic/profil/spieler/82505
  3. heracles.nl: Dario Vujicevic tekent in Almelo, 5. Juni 2012, abgerufen am 5. Juni 2012