FC Schalke 04 Traditionself

Aus Gelsenkirchener Geschichten Wiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Die FC Schalke 04 Traditionself ist eine Abteilung des FC Schalke 04 und damit Teil des Vereins und unterliegt der aktuellen Vereinssatzung. Die Abteilung führt den Namen FC Schalke 04 e.V. Abt. Traditionself. Die Abteilung hat sich die Pflege und Förderung des Fußballsports und der Repräsentation des Vereins zur Aufgabe gemacht und verfolgt ausschließlich und unmittelbar gemeinnützige Zwecke, wie sie in der Vereinssatzung verankert sind.

Die Traditionself wurde in den 1960er Jahren von Günter Siebert, Heiner Kördell und Willi Koslowski gegründet. Für sie spielen vorwiegend ehemalige Spieler des FC Schalke 04 und sie tritt in der Regel bei Benefizspielen oder -turnieren an.

Kaderliste

(Stand Januar 2018)

Torhüter

Holger Gehrke, Andreas Klosterköther [1], Marc Magnier [2], Christof Osigus, Oliver Reck, Mathias Schober, Ansgar Suttmeyer, Stefan Thiel [3], Jürgen Welp und Christian Wetklo

Verteidiger

Christoph Böckmann [4], Andreas Blaumann, Mike Büskens, Olivier Caillas, Johan de Kock, Hermann Erlhoff, Christopher Fichtel [5], Klaus Fichtel, Helmut Gorka, Matthias Herget, Ayhan Karaca [6], Thomas Kläsener, Thomas Kruse, Jürgen Luginger, Klaus Marquardt [7], Christian Pander, Mathias Schipper, Ralf Schulz [8], Markus Schwiderowski, Klaus Senger, Tim Hoogland, Heiko Westermann und Tomasz Waldoch

Mittelfeld

Ingo Anderbrügge, Siegmar Bieber, Siegfried Bönighausen, Simon Cziommer, Adrian Czyszczon, Andre Dohm [9], Manfred Dubski, Arnold Dybek, Egon Flad, Bjarne Goldbaek, Jürgen Gredig, Markus Kaya, Willi Landgraf, Sven Laumann [10], Carsten Marquardt, Christian Mikolajczak, Jiri Nemec, Lothar Pfahl [11], Lars Rexforth [12], Uwe Scherr, Günter Schlipper, Olaf Thon, Sven Vermant, Marc Wilmots, Meric Yavuz [13] und Ümit Yavuz [14]

Stürmer

Rüdiger Abramczik, Volker Abramczik, Gerald Asamoah, Reiner Edelmann, Christian Erwig, Klaus Fischer, Thomas Kerwer, Martin Max, René Lewejohann, Mike Möllensiep (†), Youri Mulder, Guido Naumann [15], Ebbe Sand, Souleymane Sané [16], Ferenc Schmidt [17], Miguel Pereira und Peter Sendscheid

Betreuer

Jürgen Goebel, Detmar Gronwald, Gerard Kuipers, Gerd Nowak, Wolfgang Hübener und Josef Schnusenberg

Darüber hinaus kann es auch zum Einsatz von "Gastspielern" kommen.

Weblinks