Gelsendienste

Aus Gelsenkirchener Geschichten Wiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Die Gelsendienste sind der zentrale Anbieter kommunaler Dienstleistungen in Gelsenkirchen. Als eigenbetriebsähnliche Einrichtung sind sind sie ein Tochterunternehmen der Gesellschaft für Energie und Wirtschaft, das am 1. Januar 2003 aus drei ehemaligen Einzelorganisationen Gelsengrün, Gelsenhaus und Gelsenrein hervorgegangen ist.

Die Gelsendienste bieten folgende Dienstleistungen an:

  • Abfallentsorgung
  • Pflege des Gelsenkirchener Stadtbildes
  • Saisonale Laubsammlung
  • Winterdienst auf Straßen und Wegen
  • Planung und Unterhaltung der städtischen Grünanlagen und Friedhöfe
  • Reinigung von kommunalen Dienstgebäuden
  • Ausbildungsbetrieb für den Garten- und Landschaftsbau
  • Fahrdienst für die Stadtverwaltung Gelsenkirchen
  • Zentralwerkstatt für städtische Dienstfahrzeuge

Weblink