George Timotheou

Aus Gelsenkirchener Geschichten Wiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen
George Timotheou

Timotheou im Mai 2019
Spielerinformationen
Voller Name George Christos Timotheou
Geburtstag 29. Juli 1997
Geburtsort Canberra, Australien
Größe 190 cm
Position Innenverteidiger
Vereine in der Jugend
0000–2011 Canberra Olympic
Vereine als Aktiver
Jahre Verein Spiele (Tore)1
2012
2013
2014
2014–2015
2015
2016–2017
2017
2017–2018
2018–2019
2019
2019–
ACT Academy of Sport (ACTAS)
FFA Centre of Excellence (A.I.S)
Belconnen United
Sydney FC
Blacktown City
Sydney FC NPL
Sydney FC
Sydney Olympic
Schalke II
FC Schalke 04
SV Zulte Waregem
10 (0)
10 (0)
5 (0)
0 (0)
0 (0)
10 (0)
0 (0)
27 (1)
23 (2)
1 (0)
0 (0)
Nationalmannschaft
2016 Australien U19 6 (0)

1 Angegeben sind nur Liga-Spiele.
 Stand: 14. Juli 2019

George Timotheou (* 29. Juli 1997 in Canberra, Australien) ist ein australischer Fussballspieler griechischer Abstammung.

Laufbahn

Timotheou begann seine Profikarriere beim Sydney FC, schaffte es jedoch nicht in die erste Mannschaft, sondern spielte in der Reserve in der NPL (2 Liga). Nach der Hälfte seines Zweijahresvertrags verließ er den Verein, um bei Sydney Olympic FC zu unterschreiben. Dort bestritt er während seiner zwei Spielzeiten 27 Spiele, bevor er einen Vertrag mit dem Bundesligisten FC Schalke 04 unterzeichnete. Dort spielte er mit der U23 in der Oberliga Westfalen.

Nachdem er unter Trainer Huub Stevens bereits bei den Profis trainierte, kam er am 18. Mai 2019 zu seinem Profidebüt.

Als die Innenverteidiger Matija Nastasić‎, Salif Sané‎ und Jeffrey Bruma verletzt ausfielen, setzte Stevens ihn beim letzten Spiel der Saison 2018/2019 gegen den VfB Stuttgart über die volle Spieldauer ein.

Zur Spielzeit 2019/20 wechselte Timotheou zum belgischen Erstligisten SV Zulte Waregem, bei der einen Vertrag mit einer Laufzeit bis zum 30. Juni 2021 mit einer Option auf ein weiteres Jahr erhielt.

Nationalmannschaft

Timotheou spielte für die australische U-19-Nationalmannschaft.


Weblinks