Gertrudstraße (Schalke)

Aus Gelsenkirchener Geschichten Wiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Gertrudstraße und Schalker Mark, Lage um 1930

Die Gertrudstraße ist eine ehemalige Straße in Gelsenkirchen.

Die Gertrudstraße lag im Stadtteil Schalke. Sie verlief parallel zur Gewerkenstraße und ging vom Schalker Markt ab. Später erhielt die Straße den Namen "Am Schacht" und wurde Mitte der 1950er Jahre durch die Zeche Consolidation überbaut und heute befindet sich dort die Pleiss GmbH.

Sie gehört nun zu den verschwundenen Straßen im Stadtgebiet.