Guido Naumann

Aus Gelsenkirchener Geschichten Wiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Guido Naumann
Spielerinformationen
Geburtstag 14. April 1968
Größe 180 cm
Position Mittelfeld
Vereine in der Jugend
1985–1986 FC Schalke 04 U19
Vereine als Aktiver
Jahre Verein Spiele (Tore)1
1985–1986
1986–1988
1988
1988–1990
1991–1993
1993–1994
1994–1995
1999–2000
2000–2001
FC Schalke 04
SG Wattenscheid 09
SV Darmstadt 98
Eintracht Braunschweig
BSV Stahl Brandenburg
Alemannia Aachen
VfL Gevelsberg
SF Oestrich-Iserlohn
STV Horst-Emscher
?
10 (2)
?
46 (7)
18 (2)
?
?
?
?
Stationen als Trainer
2006
2006–2007
2015–2016
2017–2018
2019–
Germania Gladbeck (Co-Trainer)
Germania Gladbeck
FSV Duisburg
VfB Hüls
SV Zweckel

1 Angegeben sind nur Liga-Spiele.
 Stand: 6. Oktober 2013

Guido Naumann (* 14. April 1968) ist ein ehemaliger deutscher Fußballspieler.

Laufbahn

Guido Naumann, der in der Knappenschmiede des FC Schalke 04 ausgebildet wurde, kommt in seiner Profilaufbahn für die SG Wattenscheid 09, Eintracht Braunschweig und Stahl Brandenburg zum Einsatz. Dabei kommt er auf 72 Zweitligaspiele und 11 Tore. Weitere Stationen waren Alemannia Aachen, der VfL Gevelsberg, die Sportfreunde Oestrichund die STV Horst-Emscher.

Nach seiner aktiven Laufbahn war er Trainer bei Germania Gladbeck, FSV Duisburg, VfB Hüls und SV Zweckel in Gladbeck.

Heute spielt Naumann zusätzlich noch in der Schalker Traditionself.

Weblinks