Herbertstraße

Aus Gelsenkirchener Geschichten Wiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen
HauptseiteDisambig.png
Dieser Artikel betrifft die heutige Herbertstraße. Bis 1937 trug die heutige Schwedenstraße diesen Namen.
Straße in Gelsenkirchen

Herbertstraße

ehemaliger Name: ab 1903 Heinrichstraße, danach bis 15.06.1946 Gottfried-Thomae-Straße

im westlichen Teil: Helmuthstraße

Hausnummern (ungerade): 1 - Ende
Hausnummern (gerade): 2 - Ende
Stadtteil: Schalke
Postleitzahl: 45881
Bevölkerung
(Stand 31.12.2020 • Quelle: Stadt Gelsenkirchen )
Einwohner dieser Straße: 372
davon weiblich: 177
Lagekarte
 
Die Karte wird geladen …


Die Herbertstraße ist eine Straße in Gelsenkirchen. Die Herbertstraße beginnt im Stadtteil Schalke mit der Hausnummer 1 bzw. 2.

Namensdeutung

Die Straße wurde nach Heinrich Herbert (*1826; †1896), Gutsbesitzer und letzter Vorsteher der Gemeinde Gelsenkirchen vor 1875, benannt.[1]


Weblinks

GG-Icon.png Thematisch passender Thread im Forum

Einzelnachweise