Hiberniastraße

Aus Gelsenkirchener Geschichten Wiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Hiberniastraße 1926
Straße in Gelsenkirchen

Hiberniastraße

Hausnummern (ungerade): 1 - Ende
Hausnummern (gerade): 2 - Ende
Stadtteil: Altstadt
Postleitzahl: 45879
Bevölkerung
(Stand 31.12.2020 • Quelle: Stadt Gelsenkirchen )
Einwohner dieser Straße: 222
davon weiblich: 117
Lagekarte
 
Die Karte wird geladen …


Die Hiberniastraße ist eine Straße in Gelsenkirchen. Die Hiberniastraße beginnt im Stadtteil Altstadt mit der Hausnummer 1 bzw. 2.

An der Hiberniastraße lag die erste, von William Thomas Mulvany gegründete Zeche Hibernia neben dem Hauptbahnhof und auf dem Gelände der heutigen Hauptpost Gelsenkirchen. Der Spatenstich für den ersten Schacht erfolgte am 7. März 1855, Irlands Nationaltag. "Hibernia" ist der altlateinische Name für „Irland".

Der Ausbau der heutigen Hiberniastraße erfolgte nach dem Abbruch der Zeche Hibernia Ende der 1960er Jahre.