Im Linnefant

Aus Gelsenkirchener Geschichten Wiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Im Linnefant auf dem Stadtplan von 1934

Im Linnefant ist eine ehemalige Straße in Gelsenkirchen.

Im Linnefant lag im Stadtteil Buer und war eine Verlängerung der Ludwig-Knickmann-Straße ab der Kreuzung Ressestraße in Richtung Westerholt.

Heute ist sie als Waldweg im Stadtwald erkennbar und führt zur Sieben-Schmerzen-Kapelle.

Sie gehört nun zu den verschwundenen Straßen im Stadtgebiet.

Weblinks

GG-Icon.png Thematisch passender Thread im Forum