Jannik Stoffels

Aus Gelsenkirchener Geschichten Wiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Jannik Stoffels
Spielerinformationen
Geburtstag 22. Februar 1997
Geburtsort Linz am Rhein, Deutschland
Größe 178 cm
Position Mittelfeld (defensiv)
Vereine in der Jugend
2000–2009
2009–2011
2011–2012
2012–2014
2014–2015
2015–2016
2016
SV Rossbach
1.JFS Köln
FC Hennef 05
1. FC Köln
FC Schalke 04
FC Hennef 05
SC Fortuna Köln
Vereine als Aktiver
Jahre Verein Spiele (Tore)1
2016-2017
2016-2017
2017-2019
2019-
SC Fortuna Köln II
SC Fortuna Köln
Bonner SC
FC Hennef 05
7 (0)
2 (0)
39 (2)
9 (1)

1 Angegeben sind nur Liga-Spiele.

Jannik Stoffels (* 22. Februar 1997 in Linz am Rhein) ist ein deutscher Fußballspieler.

Karriere

Stoffels begann das Fußballspielen beim SV Rossbach. Nach den Stationen 1.JFS Köln, FC Hennef 05 und 1. FC Köln wechselte er im Sommer 2014 zur U19 von Schalke 04. Hier bestritt er einige Spiele in der UEFA Youth League 2014/15 und wurde Meister in der A-Junioren-Bundesliga 2014/15. Im Sommer 2015 folgte eine Rückkehr nach Hennef und schließlich wechselte Stoffels im Januar 2016 zu Fortuna Köln.

Im Juli 2016 wurde Stoffels aus der U-19 von Fortuna Köln hochgezogen. Seine ersten Einsätze absolvierte er für die 2. Mannschaft in der Landesliga Mittelrhein. Im Oktober 2016 kam er zu seinem ersten Einsatz in der 1. Mannschaft, allerdings im Mittelrheinpokal. Sein Debüt in der 3. Liga gab er am 4. April 2017, den 31. Spieltag. Bei der 0:3-Niederlage gegen den VfR Aalen, kam er in der 87. Spielminute für Michael Kessel in die Partie.

Anschließend schloss sich Stoffels dem Bonner SC in der Regionalliga West an. 2019 wechselte er in die Mittelrheinliga zum FC Hennef 05.


Weblinks