Joseph Behring

Aus Gelsenkirchener Geschichten Wiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Joseph Behring (* 7. August 1884 in Gelsenkirchen; † 1959) war ein deutscher, kommunistischer Politiker (SPD/USPD/KPD) und von 1921 bis 1924 Mitglied der Hamburger Bürgerschaft.

Leben

Behring trat noch vor dem Ersten Weltkrieg in die SPD ein und gehörte dort zum linken Flügel. 1917 trat er zur USPD über und wurde 1920 Mitglied der KPD. Bis 1924 war Behring Parteisekretär im Hamburger KPD-Bezirk Wasserkante. Von 1921 bis 1924 war er Mitglied der Hamburger Bürgerschaft und trat danach politisch nicht mehr in Erscheinung.

Sein weiterer Lebensweg ließ sich nicht ermitteln.

Quelle

Literatur

  • Hermann Weber, Andreas Herbst: Deutsche Kommunisten. Biographisches Handbuch 1918 bis 1945. Zweite, überarbeitete und stark erweiterte Auflage. Karl Dietz Verlag, Berlin 2008, ISBN 978-3-320-02130-6 (Online).