Judo Club Koriouchi Gelsenkirchen

Aus Gelsenkirchener Geschichten Wiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Judo Club Koriouchi Gelsenkirchen
Zweck: Kampfsportverein
Vorsitz: Erhan Baz
Gründungsdatum:
Sitz: Rotthausen
Anschrift: Am Dahlbusch 98
45884 Gelsenkirchen
Website: http://www.judo-c-k-gelsenkirchen.de/

Der Judo Club Koriouchi Gelsenkirchen e.V. ist ein Judoverein in Rotthausen. 1979 kämpfte der Verein in der 2. Bundesliga und 1987 gelang sogar der Aufstieg in die 1. Bundesliga.

Damit gehörte der Verein zu den insgesamt 18 Vereinen, die in der 1. Bundesliga kämpften. Nach dem Abstieg 2009 aus der 2. Bundesliga kämpft der Verein seit der Saison 2010 in der Regionalliga.

Als Trainings- und Wettkampfstätten werden die Sporthalle der Hauptschule Am Dahlbusch und die Sporthalle des Schalker Gymnasiums genutzt.

Weblink