Klosterstraße

Aus Gelsenkirchener Geschichten Wiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen
HauptseiteDisambig.png
Dieser Artikel betrifft die heutige Klosterstraße. Früher trug einmal die heutige Mozartstraße diesen Namen.
Straße in Gelsenkirchen

Klosterstraße

Hausnummern (ungerade): 1 - Ende
Hausnummern (gerade): 2 - Ende
Stadtteil: Altstadt
Postleitzahl: 45879
Bevölkerung
(Stand 31.12.2020 • Quelle: Stadt Gelsenkirchen )
Einwohner dieser Straße: 78
davon weiblich: 33
Lagekarte
 
Die Karte wird geladen …


Schulgebäude für Mädchen an der Klosterstraße aus den 60er Jahren des 19. Jahrhunderts

Die Klosterstraße ist eine Straße in Gelsenkirchen. Die Klosterstraße beginnt im Stadtteil Altstadt mit der Hausnummer 1 bzw. 2.


Namensgebung

In der Klosterstraße wurde bereits im 13. Jh. ein Beginenhaus gegründet, das bis Mitte des 15. Jh. bestand. 1859 wurde an gleicher Stelle das „Klösterken" gegründet für katholische Krankenschwestern, die zugleich Schulschwestern waren. Ab 1861 befand sich dort der Konvent der katholischen Dernbacher Schwestern.

Links

GG-Icon.png Thematisch passender Thread im Forum