Lothar Kleim

Aus Gelsenkirchener Geschichten Wiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Lothar Kleim (* 27. Oktober 1936) ist ein ehemaliger deutscher Fußballspieler und -trainer.

Kleim spielte von 1957 bis 1959 für den FC Schalke 04 im Mittelfeld. Danach wechselte er zu Hessen Kassel und anschließend zu Eintracht Trier (1963-1966), wo er auch 1978 seine erste Trainerstelle antrat.

Danach war er als Trainer bei VfR Bürstadt, der SpVgg Greuther Fürth, Union Solingen, und Darmstadt 08 tätig. Vom 1.07.1986 bis zum 28.02.1987 arbeitete er nochmals bei Greuther Fürth.

Weblinks