Ohne Titel (Röhrenskulptur)

Aus Gelsenkirchener Geschichten Wiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Ohne Titel (Röhrenskulptur)
Röhrenskulptur Gräsel.jpg
Künstler: Friedrich Gräsel
Entstehungsjahr: 1996
Art: Stahl
Stadtteil: Bismarck
    
Lagekarte
Die Karte wird geladen …

In dem gleichen Zeitraum, in dem Friedrich Gräsel das „Europator“ für den Nordsternpark entwarf, entwickelte der Bochumer Bildhauer und Maler auch diese Torskulptur für den Bürgerplatz in Bismarck. Material und Formgebung der beiden genannten Objekte sind gut miteinander vergleichbar und verweisen darüber hinaus auf charakteristische Eigenschaften des skulpturalen Werks Gräsels seit den 1960er Jahren. Als besonders typische Merkmale sind dabei die Verwendung industriell gefertigter Stahlrohre und die zumeist verwinkelte Anordnung des durch die Rohrform vorgegebenen runden Volumens zu nennen.

Quelle

Weblinks