Rheinlandbus

Aus Gelsenkirchener Geschichten Wiki
(Weitergeleitet von Rheinland Bus)
Zur Navigation springen Zur Suche springen


Die Busverkehr Rheinland GmbH (BVR) nahm am 1. Oktober 1989 als neu gegründetes Verkehrsunternehmen mit Sitz in Düsseldorf ihren Betrieb auf. Sie ist heute ein Tochterunternehmen der DB Stadtverkehr GmbH. Die BVR und ihre beiden Tochtergesellschaften Regionalverkehr EUREGIO Maas-Rhein GmbH (RVE) und Regionalverkehr Niederrhein GmbH (RVN) kooperieren auf vertraglicher Basis mit den Verkehrsverbünden bzw. Verkehrsgemeinschaften VRR, AVV und VGN.[1] Seit dem 1. November 2008 firmiert die BVR unter dem Markennamen DB BAHN Rheinlandbus.

Linienübersicht VRR

Insgesamt bedient die BVR GmbH 72 Linien. Neben zahlreichen Regionallinien werden auch Schnellbuslinien auf Strecken, die nicht vom Bahnverkehr bedient werden sowie Stadtverkehre in den Städten Dormagen, Grevenbroich, Kaarst und Velbert gefahren. Auf zahlreichen Linien kommt der BVR nicht (mehr) mit eigenen Fahrzeugen zum Einsatz; hier fahren ausschließlich Subunternehmer. Weiterhin werden einige Linien im Gemeinschaftsbetrieb mit anderen Verkehrsunternehmen gefahren. Gelsenkirchen wird auf zwei Linien vom Rheinlandbus berührt:

Weblinks

Einzelnachweise

  1. Firmenprofil – abgerufen am 26. April 2009