Alte Wandreklamen

Bekannte und unbekannte Orte in Gelsenkirchen

Moderatoren: Redaktion-GG, Verwaltung

Benutzeravatar
Saubermann
Beiträge: 1288
Registriert: 28.10.2008, 08:22
Wohnort: Gelsenkirchen-Altstadt

Nienhofstraße in Buer

Beitrag von Saubermann »

Gesehen Nienhofstraße in Buer
Bild

Bekam ich doch gerade den Hinweis, dass diese Wandreklame schon zweimal eingestellt wurde. :cry:

:roll: :P 8) ...ja und, ich hab ja nur geschrieben, dass ich sie gesehen habe! :wink:
Ab und zu drehe ich mich abrupt um, nur um zu kontrollieren, was mir alles am A...rsch vorbeigeht!
:2thumbs:

Benutzeravatar
Heinz O.
Mitglied der Verwaltung
Beiträge: 15626
Registriert: 10.04.2007, 19:57
Wohnort: Erle bei Buer in Gelsenkirchen
Kontaktdaten:

Beitrag von Heinz O. »

[center]ab und zu läßt sich doch noch was finden :D

Bild

Hülsmannstraße
evtl. kann uns Akkiller sagen um welche Firma es sich gehandelt hat

[/center]
Micha

Irgendwie machen GEschichten süchtig .......

Benutzeravatar
Akkiller
Beiträge: 3388
Registriert: 11.05.2007, 23:10
Wohnort: Schalke Nord

Hülsmannstraße

Beitrag von Akkiller »

Heinz O. hat geschrieben:[center]ab und zu läßt sich doch noch was finden :D

Bild

Hülsmannstraße
evtl. kann uns Akkiller sagen um welche Firma es sich gehandelt hat

[/center]
Oh....harte Nuss!
Man kann ja kaum etwas entziffern!
Unten steht wohl Kalk und Leinol
Werde meinen guten alten Lehrer Bauer mit einbeziehen, denn er wohnt noch in der Hülsmannstraße!
So wie ich etwas in Erfahrung bringe, kläre ich euch auf!
Ist das Foto aktuell?????
Suche ständig Ansichtskarten und Fotomaterial von Gesamt-Gelsenkirchen
http://www.bruckmann.de/autor-34207-kar ... elt_0.html
http://www.gelsenkirchener-geschichten. ... hp?t=10893

pito
Abgemeldet

Beitrag von pito »

Darüber haben wir schon mal gerätselt:
usch hat geschrieben:
pito hat geschrieben:Bild
Hülsmannstraße

Hier mal wieder was richtig Altes. Die einzigen Worte, die ich noch lesen kann, sind "Kalk" und "Leinöl".
******
***henhaus
******

Glas nach Mass geschnitten
Gelöschten Kalk   I.a. Leinöl


Darunter könnte noch eine Zeile sein, aber die leider ist komplett zerstört.

http://www.gelsenkirchener-geschichten. ... 2310#72310

Benutzeravatar
Akkiller
Beiträge: 3388
Registriert: 11.05.2007, 23:10
Wohnort: Schalke Nord

Hülsmannstraße

Beitrag von Akkiller »

Heinz O. hat geschrieben:[center]ab und zu läßt sich doch noch was finden :D

Bild

Hülsmannstraße
evtl. kann uns Akkiller sagen um welche Firma es sich gehandelt hat

[/center]
Vielleicht hilft folgender Hinweis!

Der pensionierte Lehrer Bauer (88 Jahre) wohnt mit seiner Gattin seit Urzeiten in der Hülsmannstraße!Also ein Ur-Schalker mit viel Wissen!
Er meint zu glauben, dass es sich bei dem Werbeschild um die alte Anstreicher Firma Paul handelt, deren Räume aber in der Uechtingstraße waren!Man konnte durch die Einfahrt Hülsmannstraße den Hof zur Uechtingstraße begehen oder befahren!
Hilft das evtl. weiter??? :shock:
Suche ständig Ansichtskarten und Fotomaterial von Gesamt-Gelsenkirchen
http://www.bruckmann.de/autor-34207-kar ... elt_0.html
http://www.gelsenkirchener-geschichten. ... hp?t=10893

pito
Abgemeldet

Beitrag von pito »

Links und rechts an einer Toreinfahrt an der Bochumer Straße.
Irgendwas mit "Fernseh", "antenne" und "radio" im "hof" ...
Bild

PEDY1965
Beiträge: 849
Registriert: 23.05.2008, 21:09
Wohnort: Neustadt/Schalke/Altstadt/heute Resser Mark

Bergmannstrasse

Beitrag von PEDY1965 »

Im vorbei gehen entdeckt ist ja noch nicht soooo alt aber auch schon fast in Vergessenheit geraten.Ehemalige Plus-Reklame
Bild
Bild

Ich hab nicht alle Seiten durchgesehen aber vielleicht ist es hier schon drin.
Früher war alles besser,
gut das es früher wieder gibt.
LGPedy1965

Benutzeravatar
brucki
Beiträge: 9291
Registriert: 23.02.2007, 22:50
Wohnort: Ückendorf

Re: Bergmannstrasse

Beitrag von brucki »

PEDY1965 hat geschrieben:Ich hab nicht alle Seiten durchgesehen aber vielleicht ist es hier schon drin.
:ja: :ja: :ja:

http://www.gelsenkirchener-geschichten. ... 339#263339

Benutzeravatar
Heinz O.
Mitglied der Verwaltung
Beiträge: 15626
Registriert: 10.04.2007, 19:57
Wohnort: Erle bei Buer in Gelsenkirchen
Kontaktdaten:

Beitrag von Heinz O. »

[center]Die Schallplatte
Luciagasse in Buer

Bild
[/center]
Micha

Irgendwie machen GEschichten süchtig .......

Benutzeravatar
Kurt
† Leider verstorben
Beiträge: 776
Registriert: 17.04.2009, 19:44
Wohnort: Buer

Beitrag von Kurt »

Das müßte die Agathagasse sein, im Hintergrund die Hagenstraße. :wink:

postminister
Abgemeldet

Beitrag von postminister »

Zwei kleine Anmerkungen:
Das Haus mit der Werbung ist Hagenstrasse 58, genau wie der Fliegenpilz.
Die Schallplatte befand sich in der Blindestrasse, die komplette Werbung
hier lautete mal Schallplatten. In dem Haus auf der Hagenstrasse befand
sich nämlich mal ein kleines Musikgeschäft. Das muss so ungefähr 1990 gewesen sein.

Ob die Fahrbahn dort zur Lucia, Agatha oder gar Hochstrasse gehören, wüsste ich
auch gerne.

Benutzeravatar
Heinz O.
Mitglied der Verwaltung
Beiträge: 15626
Registriert: 10.04.2007, 19:57
Wohnort: Erle bei Buer in Gelsenkirchen
Kontaktdaten:

Beitrag von Heinz O. »

Ihr habt natürlich recht, der Teil ist die Agathagasse
Micha

Irgendwie machen GEschichten süchtig .......

Benutzeravatar
Kurt
† Leider verstorben
Beiträge: 776
Registriert: 17.04.2009, 19:44
Wohnort: Buer

Beitrag von Kurt »

Wir haben alle nicht recht. Das Haus mit der Werbung und der Fliegenpils haben die Adresse
Hagenstraße 40. Die Häuser schräg gegenüber gehören zur Hochstraße. Das allein stehende
Gebäude, das Blumenhaus, ist Agathagasse 6, daneben ist Luciagasse 5. An der Hochstraße
am Anfang der Agathagasse, steht auf dem Schild 2-12. Ich habe mir die Ecke vorhin angesehen und bin immer noch verwirrt. An der Straßeneinmündung von der Hagenstraße aus
ist auch kein Schild angebracht. Ziemlich chaotisch das ganze. :?

Benutzeravatar
Heinz O.
Mitglied der Verwaltung
Beiträge: 15626
Registriert: 10.04.2007, 19:57
Wohnort: Erle bei Buer in Gelsenkirchen
Kontaktdaten:

Beitrag von Heinz O. »

einigen wir uns auf: Buer, in unmittelbarer Nähe der Hochstraße und anner Ecke vonner Hagenstraße :roll: :wink:
Micha

Irgendwie machen GEschichten süchtig .......

Benutzeravatar
kleinegemeine01
Beiträge: 8129
Registriert: 27.01.2008, 22:09
Wohnort: Gelsenkichern

Geile Tiere - besorg ich dir

Beitrag von kleinegemeine01 »

is datt der ehemalige Plattenladen vonne Inge?
http://www.gelsenkirchener-geschichten. ... highlight=

Antworten